Sommerliche Temperaturen und Spargelzeit - Es gibt gerade nichts Schöneres

By Fanni - Mai 26, 2018




Ich muss mal wieder das Wetter loben. Ich weiß für manch einer ist es zu warm, aber für mich ist es genau richtig. Bei diesen Temperaturen verändert sich automatisch auch mein Essverhalten. Leichte Kost ist jetzt angesagt. Und schon habe ich ein Rezept für Euch. Was für ein Zufall oder?! *lach*

Gestern habe ich mal wieder meinen Spargelsalat gemacht. Er schmeckt (uns zumindest), ist leicht gemacht und geht schnell. Schnell ist wichtig... Denn im Sommer mag ich nicht wirklich in der Küche stehen und schon gar nicht lange. Und so kommt es, dass dieser Salat sehr oft bei uns auf den Tellern landet.
  


  
Das braucht ihr:
250 g weißer Spargel
250 g grüner Spargel
500 g Kartoffeln
2 Salatherzen
250 g Cherry-Tomaten
2 Avocados
Olivenöl
Dunklen Balsamico Essig
Salz
Pfeffer
        
       
Und so wird's gemacht:
- Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und kochen
- Spargel schälen und die trockenen Enden abschneiden. Beim grünen Spargel nur die letzten cm schälen
- Spargel kochen (Achtung weißer Spargel braucht eine längere Garzeit als grüner Spargel)

- Währenddessen die Tomaten in zwei Hälften und die Avocados in mundgerechte Stücke schneiden
- Salat waschen und in kleine Stücke reißen
- Kartoffeln und Spargel nach der Garzeit abkühlen lassen
- Salat, Tomatenhälften und Avocados in eine große Schüssel geben
- Kartoffeln dazu geben
- Olivenöl und Balsamico Essig nach Belieben drüber träufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken
- Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und dazu geben
- Alles nochmal mischen, ein paar Minuten ziehen lassen und mit Brot genießen 
      
    
     
              
So, jetzt schnell wieder raus, die Sonne ruft!


SHOP THE POST: *
Windlicht Laterne von Holme Gaard
Glasschale von Holme Gaard
Besteck TILLAGD von IKEA



*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links - Partnerlinks
Wenn ihr über einen Partnerlink einkauft, bekomme ich eine winzig kleine Provision, die es mir erleichtert, diesen Blog zu betreiben. Vielen Dank also schon mal im Voraus, solltet Ihr darüber einkaufen.

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare