Travel bucket list: meine Wunschliste für 2018

By Fanni - Januar 03, 2018

Die Welt erkunden... eine große Leidenschaft von uns. Und die Welt bietet so viele schöne Ziele, nah und fern. Man kann sich ihrer kaum satt sehen. Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob wir die schönen Seiten Europas entdecken oder Fernreisen planen, die Tropen erkunden oder Roadtrips durch karge Gegende unternehmen. Wir sehen in jedem Land die schönen Seiten und mischen uns sehr gerne unter's Volk. Es ist uns wichtiger, das Land zu erforschen anstatt in Hotelanlagen zu verweilen. Mit Land und Leute in Berührung zu kommen und nicht nur mit dem Hotelpersonal ins Gespräch. Und trotzdem haben wir 2017 einen für uns sehr untypischen Urlaub auf Sansibar verbracht. Offensichtlich brauchten wir die Ruhe - der Büroalltag war sehr anstrengend und kräftezehrend.



Nun steht die Planung für 2018 an, der Urlaub will eingereicht werden :-). Aber wohin? Am liebsten wäre uns eine Weltreise, das steht jetzt aber leider nicht zur Debatte. So werfen wir unsere Wunschziele zusammen und gucken, was dabei heraus kommt.

Meine sind dieses Jahr - nicht nach Prioritäten sortiert:
1. Oman
Tausend und eine Nacht... Was verbindet ihr damit? Für mich der Traum des geheimnisvollen Orient. Einmal dieses Märchenland erleben, seine umtriebenen Märkte und Düfte. Die romantischen Oasen, gewaltigen Gebirgsketten und weite Einsamkeit der Wüste. Diese Reise konnten wir 2017 leider nicht antreten und ich hoffe, wir schaffen es dieses Jahr.

2. Island
Ein Land aus Feuer und Eis. Ich erhoffe mir magischen Landschaften. Geysire, Krater, Gletscher, versteckte Lagunen, Lavanlandschaften und Islandpferde. Muss ich hier noch mehr sagen?

3. Malediven
Für mich das ultimative Reiseziel dieses Jahr. Das Paradies auf Erden. Türkisblaues Wasser, endlose Korallenriffe, wunderschöne bunte Fische, Tauchen, Schnorchel, Wassersport, Sonne, einfach mal die Seele baumeln lassen und ohne Schuhe den ganzen Urlaub verbringen.

4. Neuseeland
Auf den Spuren der Hobbits. Wir waren vor einigen Jahren schonmal in Australien. Obwohl ich weiß, dass es mit Neuseeland nicht zu vergleichen ist, möchte ich seitdem auf die südöstlich gelegenen zwei Insel. Ein Facettenreiches Land für Kultur- und Landschaftsliebhaber - ohne giftige Tiere :-)

5. Griechenland
Kultur, Geschichte, Landschaft, Inselhopping, Segeln, Baden, türkisblaues Wasser, weiße Häuschen mit blauen Fensterläden, Klippen, Buchten, üppig blühende und an Mauern rankenden Bougainvilleas... Ich weiß, das trifft auch auf andere Mittelmeer-Länder zu aber einige davon habe ich schon bereist und nach Griechenland wollte ich schon immer.

Habt ihr mit eurer Reiseplanung schon begonnen? Welche Orte stehen bei euch auf der Wunschliste?

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare